AKTUELL
 
Schwimmen ►
[ 30.09.2019 ]
Spatzenschwimmen
Die Wettkampfsaison der Schwimmer des KSC Strausberg begann mit dem Spatzenschwimmen in Fürstenwalde am 21. September.
Hier gehen immer die jüngsten Schwimmer verschiedener Brandenburger Schwimmvereine an den Start. 13 Kinder der Nachwuchs- Gruppen waren für unseren Verein dabei. Hier überzeugte besonders Justus Grube (Jg.2012). Er siegte gleich dreimal (25m Freistil,Rücken und Kraul- Beine) in einem sehr starken Teilnehmerfeld. Außerdem wurde er 3. über 25m Rücken- Beine.

Auch Marlon Zacher (Jg.2012), Leeloo Vergin (Jg.2010) und Milan Kötzing (Jg.2011) brachten Medaillen mit nach Hause. Marlon erkämpfte sich die Silbermedaille über 25m Brust- Beine, Milan holte die Bronzemedaille über 50m Rücken und Leeloo siegte sogar über 50m Rücken. Auch unser jüngster Teilnehmer Erik Gercken aus dem Jahrgang 2013 konnte über 25m Kraul- Beine sowie 25m Brust- Beine zwei Bronzemedaillen mit nach Strausberg nehmen.

Den krönenden Abschluss des Vormittags bildete die 4x25m Freistil- Staffel. Justus Grube, Adrian Linz, Marlon Zacher sowie Louis Biermann schwammen allen anderen Staffeln davon und sicherten sich so die Goldmedaille.

Aber auch Charlotte Breitscheidel, Helen Kurz, Askjell Sonntag, Finnlay Weiser, Vincent Weiser und Annabel Hermannn (schwamm ihren 1. Wettkampf) überzeugten mit vielen neuen persönlichen Bestzeiten. Da hatten die begleitenden Trainer Mandy Kurz und Felix Schulz allen Grund zur Freude!

Text: Heike Kaden

...zurück zur Übersicht