AKTUELL
 
Bogensport ►
[ 27.07.2021 ]
Landesmeisterschaften 2021
An den letzten beiden Wochenenden wurde der erste Teil der diesjährigen Landesmeisterschaften des BBSV durchgeführt. Leider auf Grund der Situation in den vergangenen Monaten nur in „abgespeckter“ Variante, aber der Brandenburger Bogensportverband wollte seinen Bogensportlern die Möglichkeit bieten, sich wieder mit gleichgesinnten zu messen.
So starteten vom KSC Strausberg Yanneck Regling in Kleinleipisch (Jugend Compound) bei der 720er Runde und Volker Götz (Ü55 Jagdbogen) sowie Frank Suffner (Ü55 Blankbogen) in Finsterwalde zur 3D Runde. Alle drei wurden zu Landesmeistern gekürt, obwohl sie in ihren Alters- und Bogenklassen leider nur Einzelstarter waren.
Für Yanneck bedeuteten seine 655 Ringe auf 2 mal 50 Metern den Tagesbestwert von allen 34 Teilnehmern. Ein ansprechendes Ergebnis, mit dem er auch bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im August konkurrenzfähig sein wird.
Volker und Frank konnten mit ihren gezeigten Leistungen ebenfalls zufrieden sein. Wie Yanneck nutzte auch Frank seinen Wettkampf zur Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften (3D und Feld/Wald) im August und September. Und Volker konnte bei seinem ersten Start auf Landesebene mit dem Jagdbogen wertvolle Erfahrungen sammeln.

Anke Kutz

...zurück zur Übersicht