AKTUELL
 
Bogensport ►
[ 07.09.2022 ]
Knapp an der Medaille vorbei
Eine Woche nach den Bögen ohne Visier ging es für Yanneck Reckling von den Strausberger Bogensportlern mit dem Compoundbogen auf Medaillenjagd, in Oberbauerschaft/Nordrhein Westfalen traf sich die Jugend des DBSV zu ihrer Meisterschaft.
Leider hatte der Serien-Medaillengewinner der letzten Jahre an diesem Wochenende nicht das nötige Quäntchen Glück und landete am Ende auf dem undankbaren vierten Platz.
Trotzdem konnte er mit seiner erreichten Ringzahl zufrieden sein. Bei den Jugendlichen in der U 17 gab es das gewohnt enge Ergebnis. Die ersten vier Platzierten trennten am Ende nur 12 Ringe (bei 1440 möglichen). Wobei sich Sieger Ruven Flüß (1379 Ringe BSV Eppinghoven), 4 Ringe von seinem eigenen Deutschen Rekord entfernt, den Meistertitel sicherte. Zweiter wurde Elias Hartmann (1370 Ringe SV Erfurt West 90) vor Noah Huber (1369 Ringe SSV Baiertal) und Yanneck mit 1367 Ringen vom KSC Strausberg.

Text: Anke Kutz
Foto: Doreen Schmidt

...zurück zur Übersicht