AKTUELL
 
[ 28.11.2008 ]
Infobrief November - an alle KSC-Mitglieder
Am 9. November kämpften fast 200 Nachwuchsjudokas der Altersklassen U 10 und U 14 aus 18 Vereinen in der Judohalle des SEP um den 7. Fielmann-Cup. Mit 75 Punkten gewannen die Gastgeber vor Samura Oranienburg und dem JC Frankfurt (Oder). KSC-Judokas erreichten folgende Ergebnisse: U 10 = 4 erste Plätze, 1 mal Zweiter, fünf mal Dritter. U 14: fünf erste Plätze, 6 mal Zweiter und 4 dritte Plätze.

Die beste Rhönradmannschaft Deutschlands kommt aus Strausberg! Am 9. November gewann die KSC-Mannschaft mit Jenny Hoffmann, Ulrike Döring, Simone Poschen und Robert Maaser erstmals bei den Deutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften der Rhönradturner in Geislingen. Dieser Sieg deutete sich bereits bei den Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften im Oktober an. Die bisherigen Top-Vereine aus Leverkusen, Bensberg und Flensburg landeten auf den Plätzen. Parallel zu den Deutschen Meisterschaften wurde in Geislingen der deutsche Talente-Cup ausgetragen, bei dem Lilly Jüdes und Nico Weiß vom KSC in ihren Wettkampfklassen den Titel gewannen! Bronze holten Jean Emmerich und Peter Döring. Damit bewies der KSC-Nachwuchs, dass er bei fleißigem Training in einigen Jahren die Klasse der Vorbilder im eigenen Verein (wie Jenny Hoffmann und Robert Maaser) erreichen könnte.

Die Handballerinnen des KSC siegten in der vierten Runde des Landespokals am 23. November gegen die Verbandsligamannschaft von Stahl Eisenhüttenstadt ungefährdet mit 29:19 und sind eine Runde weiter.

Der Turnnachwuchs ist mit einem Sieg bei den Landes-Mannschaftsmeisterschaften (Kategorie der Kürklassen KMII, III und IV) aus Potsdam zurückgekehrt. Zur Mannschaft gehörten: Anna Meinhardt, Emilia Henke, Lisa-Marie Lindner, Renee Sarucco und Isabelle Kühn.

Am 14. November empfing Strausbergs Bürgermeister Hans-Peter Thierfeld die erfolgreiche TeamGym-Mannschaft des KSC, die 3 Wochen zuvor bei der TeamGym- Europameisterschaft in Gent/Belgien einen hervorragenden 6. Platz belegt hatte.

„Das Elfenmädchen Lili und Kalle der Troll“, so hieß die diesjährige Kindervorstellung des Tanztheaters, die am 26. und 27. November im Klub am See aufgeführt wurde. An den Folgetagen gibt es die Tanzgala „Lichtblicke“, u.a. auch mit Ausschnitten aus dem Kinderprogramm, für die es noch Restkarten an der Abendkasse gibt.

Termine:
28.11.2008, 19 Uhr: Tanzgala „Lichtblicke“ im Klub am See
29.11.2008, 15 Uhr: Tanzgala „Lichtblicke“ im Klub am See
30.11.2008, 14 Uhr: Adventskonzert des Kleinen Klubchores in der Kirche Garzin
4. und 11.12.2008 jeweils von 18-21 Uhr: Ausstellung und Verkauf von Bildern, Grafiken und Plastiken der Künstlergruppe „Kontrapost“ im Atelier des Jugendsporthauses anlässlich des 25-jährigen Bestehens.
10.12.2008, 18.30 Uhr: Treffen des KSC-Vorstandes mit den Abteilungsleitern im JSH
20.12.2008, 19.30 Uhr: Adventskonzert des Kleinen Klubchores im Gutshaus Altlandsberg
10.01.2009, 18 Uhr: Jugendsporthaus des KSC: Jahresanfangsball der Abt. Tanzsport (offen für alle Interessenten), Eintritt: 20,- € je Paar.
17.01.2009, 15 und 18 Uhr, Giebelseehalle Petershagen: Turngala
18.01.2009, 18 Uhr, Giebelseehalle Petershagen: Turngala
18.01.2009, 09 Uhr, Jugendsporthaus des KSC: Offenes KSC-Skatturnier

Der Kreissportbund MOL führt im Januar 2009 den ersten Übungsleiter-Grundlehrgang des neuen Jahres durch: 9.-11.01., 16.-18.01. und 24.-25.01.2009 im Gymnasium Strausberg.
Weitere Informationen ...

...zurück zur Übersicht