AKTUELL
 
Fanfarenzug ►
[ 13.07.2013 ]
Silber und Gold für den Fanfarenzug beim World Music Contest in Kerkrade
Nach der Europameisterschaft in Rastede ging es für die Mitglieder des Fanfarenzuges weiter nach Hamont (Belgien), wo sie Erholung und Training für den World Music Contest in Kerkrade, der größten internationalen Meisterschaft für Marching-Show-Bands, miteinander kombinierten. Die Stadt Hamont ist nicht nur Ausrichter der alle zwei Jahre stattfindenden Mars- en Showwedstrijden der Lage Landen, an denen die Strausberger bereits 6 mal teilnahmen, sondern die Gastfreundschaft wird hoch von allen Mitgliedern angesehen, weshalb sie bereits nunmehr zum zweiten Mal ein Trainingslager dort wahrnahmen.

Bei der nur alle vier Jahre über mehrere Wochenenden stattfindenden WMC messen sich die Spitzengruppe in verschiedenen Kategorien. Auch die Strausberger waren am vergangenen Wochenende mit dabei. Am Samstag zeigten sie als vorletzter Starter vor dem Potsdamer Fanfarenzug ihre Show im Limburg-Stadion. Die Atmosphäre im Stadion und die Zuschauer waren hierbei überwältigend. Am Tagesende stand es fest. Der Fanfarenzug konnte eine Silbermedaille erkämpfen.

Am Sonntag traten sie zum Marsch-Contest an. Hierfür trainierten die Mitglieder bereits in der Vorwoche hart einen Marsch mit komplett neuen, bisher von ihnen noch nicht gelaufenen Kurven. Das harte Training zahlte sich aus. Die Strausberger erhielten eine Goldmedaille. An dieser Stelle ist zu erwähnen, dass von der Medaillenfarbe eine Platzierung bisher nicht festgemacht werden kann, da die Gesamtplatzierung erst am Ende der WMC feststeht.

Wir bedanken uns gleichwohl für die Gastfreundschaft in Hamont und laden bereits jetzt alle Leser, Fans, Freunde und Unterstützer zur diesjährigen Herbstfanfare am 3. Oktober 2013 in der Energie Arena ein.
Weitere Informationen ...

...zurück zur Übersicht