AKTUELL
 
Radsport ►
[ 02.05.2016 ]
Vier Jahreszeiten und ein Resümee
Die 14. Ostthüringen Tour, die vom 22. bis 24. April 2016 stattfand, ist beendet! Der Tag begann mit Sonnenschein, ging in Graupelschauer über gefolgt von Schneefall der wiederum in Regen überging.
All diese Wetterkapriolen konnten unsere Sportler nicht davon abhalten, ihre Wettkämpfe zu bestreiten und die Ostthüringen Tour erfolgreich zu beenden Leon Colberg konnte sich im Starterfeld der U11 noch um einige Plätze verbessern und beendetet seine erste große Rundfahrt auf dem 29. Gesamtplatz. In einem Starterfeld von 65 Startern aus der ganzen Republik, eine sehr beachtliche Leistung!
Nik Zielke war, ebenfalls auf seiner ersten großen Rundfahrt, nicht minder erfolgreich! Auf der letzten und auch schwersten Etappe, konnte er sich um ganze 10 Plätze in der Gesamtwertung verbessern und belegte schlussendlich, in einem Fahrerfeld von fast 100 Startern, einen hervorragenden 44. Gesamtplatz.
Für Gina Haberecht war es die fünfte und gleichzeitig die letzte Rundfahrt in Ostthüringen, im nächsten Jahr überschreitet sie die Altersgrenze der U15.
Um eine bleibende Erinnerung zu hinterlassen war es ihr erklärtes Ziel, die Rundfahrt zu gewinnen. Mit Platz Zwei in der Endabrechnung, hat sie dieses Ziel nur sehr knapp verfehlt. Quasi im Schlussspurt wurde ihr das virtuelle gelbe Trikot wieder abgenommen.
Wie ein Profi hat sie dies verarbeitet, kann man sich doch sehr auch über einen zweiten Platz freuen!
Alles resümierend, hat sich der 1. RSC Strausberg sehr gut in Thüringen präsentieren können. Strausberg ist mittlerweile ein Begriff, weit über die Landesgrenzen hinaus!
Ein großer Dank geht an die Organisatoren der Rundfahrt. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung!
Dokument ...

...zurück zur Übersicht